2019

Zeltlager 2019:

„In 6 Tagen um die Welt!“
Unter diesem Motto stand das diesjährige Zeltlager der Kolpingjugend vom 10. –
15.6.2019 in Finstermühle bei Neuhaus an der Pegnitz.
Nach einem Vorwochenende voller Vorbereitungen seitens der Leiter trafen am Montag Nachmittag 33 reiselustige Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 14 Jahren ein. Mit einer Einführung und Kennenlernspielen wurden alle an Bord unseres „Zeltlager-Fluges“ begrüßt, mit dem wir in dieser Woche die ganze Welt umrunden wollten! Dazu bereisten wir jeden Tag einen anderen Kontinent, den wir mit allerlei Spielen und Aufgaben entdeckten. Das traditionelle Theaterstück am Mittwoch schaffte dies sogar an einem einzigen Abend: Die Teilnehmer brachten In 80 Tagen um die Welt von Jules Verne in einer grandiosen Neu-Inszenierung auf die Bühne!
Natürlich kamen auch die typischen Zeltlager-Aktivitäten nicht zu kurz: viele Spiele, Gruppenaktionen, der Zeltlager-Tanz, am Lagerfeuer sitzen, leckere Mahlzeiten, die berühmt-berüchtigte Mutprobe sowie ein Überfall durch Mitglieder der Kolpingfamilie
Röthenbach, die Kolpingjugend Lauf und die KJ Bühl. Bei letzterem konnten wir alle Angreifer festsetzen und unseren Wimpel erfolgreich verteidigen!
Insgesamt war uns das Wetter die gesamte Woche über meistens gewogen, doch besonderes Glück hatten wir dieses Jahr bei unserem beliebten Geländespiel am Donnerstag, bei dem uns die Sonne herrlich strahlte und die 15km lange Wanderung zu einem besonderem Vergnügen machte. Der legendäre Spießbraten danach war für alle die denkbar beste Belohnung für diese Leistung! Einen gelungenen Abschluss bot wie immer das „Big Feuer“ am Freitagabend, und am Samstag traten wir unsere Rückreise an, indem wir unsere selbstgebauten Papier-Raketen in einer beeindruckenden Flug-Show steigen ließen: Einen guten Flug, und bis zum nächsten Jahr! 😉


2018

Zeltlager 2018:


Veranstaltungsarchiv (2011-2017)